zurück

与中国的未来: Neue Webtalks in der Reihe „Zukünfte mit China“

Mit Expert*innen schauen wir uns Entwicklungen rund um China genauer an. Anmelden können sich alle Stipendiat*innen der 13 Begabtenförderungswerke.

Nächster Webtalk: "China als Wissenschaftsnation – Vom Außenseiter zum Spitzenreiter?"

Termin: 17.03.2022 (12:00-13:00) via Zoom 

Melde dich für den Webtalk HIER an. 

Beschreibung:

Seit der Machtübernahme Deng Xiaopings hat sich das chinesische Wissenschaftssystem rasant entwickelt. Manche Beobachter bezeichnen diesen Aufstieg als historisch einzigartig in seiner Geschwindigkeit und Breite. In vielen Wissenschaftsfeldern ist die Volksrepublik China zu einem ernsthaften Player und mitunter Vorreiter geworden. Wie ist diese Aufholjagd zustande gekommen? Und wie stehen die Chancen, dass sich die Volksrepublik langfristig als Wissenschaftsmacht etabliert?

Der Vortrag dient dazu, einen Überblick über diese Entwicklung der chinesischen Wissenschaft im Kontext globaler Trends zu bieten. Anhand einiger Kennzahlen und Fallbeispiele wird der chinesische Aufstieg verdeutlicht und im Verhältnis zu anderen Staaten eingeordnet. Dies wird verbunden mit einer Darstellung wissenschafts- und technologiepolitischer Maßnahmen durch die chinesische Regierung, die mit der Expansion des chinesischen Wissenschaftssystems assoziiert sind. Nicht zuletzt geht es auch um die Rolle chinesischer Forschender in der aktuellen Weltlage, was an den Beispielen der COVID-Pandemie und den jüngeren geopolitischen Spannungen zwischen China und dem Westen illustriert wird.

Referent:

Nicolas Rüffin hat an der Ruhr-Universität Bochum und der Humboldt Universität zu Berlin Wirtschaftspsychologie und Wissenschaftsforschung studiert. Derzeit promoviert er als Stipendiat der Stiftung der Deutschen Wirtschaft an der Universität Kassel zur Politik internationaler Großforschungsorganisationen. Seine Forschungsinteressen umfassen die Untersuchung internationaler Forschungsbeziehungen, Außenwissenschaftspolitik und die Soziologie internationaler Organisationen.

Zur Anmeldung

Moderation: Jürgen Mense
Organisation: Stiftung der Deutschen Wirtschaft

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen