zurück

: Webtalk-Reihe Zukünfte mit China

Unsere Reihe „Zukünfte mit China“ wird fortgeführt.

Mit den Expert*innen schauen wir uns Entwicklungen in China genauer an. Anmelden können sich alle Stipendiat*innen der 13 Begabtenförderungswerke.

Daten und Infos:

"Die Corona-Pandemie und ihre Folgen: ein Blick in die Volksrepublik China"

27.04.2021, 13 - 14 Uhr

Unsere Referentin Lea Deuber, Jahrgang 1991, ist Korrespondentin der Süddeutschen Zeitung in China. Seit Anfang 2016 arbeitete sie als Korrespondentin der Wirtschaftswoche in Shanghai, bis sie 2018 zur SZ in Peking wechselte.

Anmeldung

Die Anmeldung mit Namen & Begabtenförderungswerk bitte bis spätestens 12 Uhr des Vortages an chin-kobe@boeckler.de. Der Link wird am Tag vor der Veranstaltung verschickt. Die Talks finden über die Plattform BlueJeans statt.

Anmeldung

Der Beitrag wurde zu Ihrerm Merkzettel hinzugefügt.

Merkzettel öffnen